C-Maedchen Bild oben 1 image

Spielberichte

Schwer erkämpfter 1:3 Sieg in Boppard

Boppard stand ganz tief in der eigenen Hälfte und waren nur auf zerstören aus, was den Gastgeberinnen auch sehr gut gelang. Ganz zaghafte Angriffe wurden nur mit langen Bällen auf die einzige Stürmerin versucht. Was auch den Erfolg brachte, den zum Erstaunen aller, stand es bereits nach 5 Minuten 1:0 für Boppard. Ein langer Ball, unterschätzt von unserer Torfrau, landete prompt in Tor vom TuS Issel. Issel jetzt bemüht mehr Ordnung ins Spiel zu bringen, lief sich aber ständig in der tiefen gestaffelten Abwehr fest. Ein Freistoß in der 21. Minute getreten von Marie Kusch musste zum Ausgleich herhalten. Die Gäste wichen aber nicht von ihrer Mauertaktik ab so dass es selten mal zu schönen Spielzügen kam.

Zweite Hälfte gleiches Spiel, Boppard nur darauf  aus, dass der TuS Issel nicht zu seinem Spiel fand. Der TuS Issel aber fand kein geeignetes Mittel zu um dieses Bollwerk zu knacken. Die Taktik des Trainers von Boppard ging bis zur 69. Minute auch auf.  Saskia Kirchen konnte doch mal eine Lücke in der Abwehr finden und Mira Meyer in den Lauf passen. Mira Legte auf die eingewechselte Anne Blesius Quer, die zur Erlösung der Issel Mädchen und des Trainer Gespannes zum 2:1 für die Gäste abschloss.

Mira Meyer sorgte auch in der 75. min. mit einem schönen Schuss ins lange Eck für den 3:1 Endstand für den TuS. 

Wir konnten keine großen Glanzpunkte setzten gegen eine Mannschaft die nur auf Verhinderung aus war und nicht zu hoch verlieren wollte. Doch muss sich unsere Mannschaft auch gegen solche Gegner besser behaupten und sich drauf  einstellen das dieses nun häufiger passieren kann. 

Am 20.10. kommt mit dem Tabellen dritten Siegelbach eine Große Herausforderung an die Mosel, in der wir auch wieder alles geben müssen um unseren Platz dort. Oben zu verteidigen. 

 Es Spielten: Julia Moskovic, Franziska Simon, Jana Flesch (71. Sarah Endres), Marie Reifenberg, Nina Frick, Lea Scherer, Lea Kasper (41. Anne Blesius), Saskia Kirchen, Michelle Reifenberg, Marie Kusch (79. Johanna Pohlen), Mira Meyer (76. Jacqueline Schmitz)  

Tore: 1:0 (4.) , 1:1 (21.) Marie Kusch, 1:2 (69.) Anne Blesius, 1:3 (75.) Mira Meyer 

 

 


 

zur Übersicht der Spielberichte

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Regionalliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Premiumpartner
D-Mädchen

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Sportausstatter

Wir danken unseren Partner