FitnesssportBildoben2017 klein image

Spielberichte

Rheinlandliga: TV Kruft - TuS Issel II 0:3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu Gast beim Aufsteiger! Zum Saisonbeginn wusste man den Gegner nicht einzuschätzen . Der Tus Issel begann sehr konzentriert und lagen bereits nach 10 Minuten 2:0 in Front. Das 1:0 fiel bereits nach 35 Sekunden, als eine Kombination über Annika Franzen und Mareike Otte bei Ramona König landete, die aus kurzer Distanz einschob. Tanja Könen schoss in der 9. Min. aus halbrechter Position das 2:0. Danach war erstmal Ruhe, trotz vorherrschender Nervosität konnte der Gegner vom Tor ferngehalten werden. Der TV Kruft hatte über die gesamte Spielzeit nur eine echte Torchance zu verzeichnen, als in der 1. Halbzeit ein Freistoß von links für kurzzeitige Gefahr sorgte. Ansonsten wurden, insbesondere die taktischen Vorgaben von allen sehr gut umgesetzt.

Hervorzuheben war die Leistung von Annika Franzen, die im Zentrum die Bälle abräumte und nach vorne immer wieder  mit genauen Pässen für Gefahr sorgte.

In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild. Issel ließ den Ball und Gegner laufen und kam bereits in der 49.Min zum 3:0. Erneut durch Ramona König, die einen genauen Pass von Annika Franzen vom 16er ins Tor versenkte.Ein oder zwei Tore mehr hätten es dann noch sein können, jedoch fehlte die allerletzte Entschlossenheit oder Präzision.

Ein gelungener Auftakt für die Mannschaft und das Trainerteam, was Lust auf die noch kommenden Aufgaben macht.

Es spielten:

Angela Schwarz – Christina Schur, Michelle Schmitz, Sarah Wieck, Lisa Reichert – Melanie Beilz (68min. Marie Köwerich), Annika Franzen, Julia Sorge (60.min Helen Heiser), Mareike Otte – Tanja Könen (79.min Hannah Weinig), Ramona König (81.min Ira Stulle)
Trainerteam: Herres/Thebbe

 

zur Übersicht der Spielberichte

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Regionalliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Premiumpartner
D-Mädchen

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Sportausstatter

Wir danken unseren Partner