C-Maedchen Bild oben 1 image

Spielberichte

Rheinlandliga: Niederlage zum Saisonstart

Mit einer Niederlage startete die Rheinlandligamannschaft des Tus Issel. Gegen einen starken Gegner unterlag die 2. Garnitur mit 5:2. Die Tore für Issel schossen Marie Kusch und Jacqueline Degen.

Bei heißen Temperaturen reiste Issel nach Altendiez. Der Gegner setzte den Gast von Beginn an unter Druck und kam so zu guten Torchancen, die aber durch Torhüterin Sophie Olinger gut pariert wurden. Auch Issel kam durch gut herausgespielte Aktionen gefährlich vor das gegnerische Tor, leider ohne Torerfolg. Durch einen hohen Ball über Issels Abwehr konnte Altendiez zum 1:0 einschieben. Weiterhin durch passives Verhalten kassierte man kurz vor der Pause das 2:0.
Nach dem Wechsel hatten die Moselanerinnen sich vorgenommen, einiges besser zu machen. Dies wurde durch die eingewechselte Marie Kusch mit dem 2:1 belohnt. Kurze Zeit später erhielten die Gastgeber einen Elfmeter, der zum 3:1 verwandelte werden konnte. Issel spielte danach mit mehr Risiko und wurde bitter bestraft. Durch Konter fielen das 4:1 und 5:1. Mir einem sehenswerten Treffer gelang Jacqueline Degen das 5:2, was auch gleichzeitig der Endstand war.
 
Fazit: Es waren sehr gute spielerische Ansätze zu sehen. Daran muss man festhalten und aufbauen, um dies in den  nächsten Spielen kontinuierlich zu verbessern.
 
Vorschau:
Am Sontag, den 12.08. steht das erste Heimspiel auf dem Programm. Anpfiff ist um 16.30 Uhr in Schweich gegen Rheinbreitbach.
 
Es spielten:
Sophie Olinger, Karen Müller, Manuela Hennen, Kristina Flesch, Martha Schmitz, Carmen Dörr, Marion Steil, Lorena Beth (46. Min. Marie Kusch), Isabell Bock, Jacqueline Degen, Franziska Simon
 

zur Übersicht der Spielberichte

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Rheinlandliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Tus Issel auch bei


 Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

 

Wir danken unseren Partner