C-Maedchen Bild oben 1 image

Spielberichte

Rheinlandliga: Niederlage trotz taktisch guter Leistung

Mit einer 2:0 Niederlage kehrte der TuS Issel II aus Rengsdorf zurück in die Heimat. Dennoch gibt es keinen Grund den Kopf hängen zu lassen.

Mit einer sehr defensiven Aufstellung und nur 11 zur Verfügung stehenden Spielerinnen (viele Verletzte, 3 Spielerinnen halfen in der 1. Damenmannschaft aus) wollte man dem Gegner aus Rengsdorf den Spielaufbau so schwierig wie möglich machen. Das gelang auch sehr gut, man störte im Mittelfeld und in der Abwehr bei der Ballannahme und konnte somit im richtigen Moment in die Zweikämpfe gehen. Dennoch baute Rengsdorf immer mehr Druck auf und kam zu Torchancen, diese jedoch unsere Torfrau Sophie Olinger parieren konnte. In der 25. Minute konnte Rengsdorf dann durch einen zu kurzen Rückpass unserer Abwehr zum Torwart zum 1:0 einschieben. Davon nicht beirrt spielte Issel taktisch klug weiter nach dem vorgegebenen Konzept von Trainer Heiko Herrmann. Mit 1:0 ging es auch in die Halbzeit.
 
Nach der Halbzeit wollte man am defensiven Konzept festhalten und weiter sicher stehen. Mit Erfolg. Man konnte gefährliche Torchancen verhindern. 20 Minuten vor Schluss ging man von der defensiven Spielweise voll auf Offensiv und wollte auf das 1:1 spielen. Issel versuchte den Gegner nun frühzeitig unter Druck zu setzen und hätte mit ein wenig Glück auch zu guten Torchancen kommen können. Durch die offensive und hochstehende Spielweise von Issel ergaben sich für die Heimmannschaft mehr Räume, sodass man in der 95. Minute das 2:0 und auch gleichzeitig Endstand hinnehmen musste. Unserer verletzten Spielerin Martha Schmitt wünschen wir gute Besserung, wir hoffen, dass es nichts Größeres ist.
 
Fazit: „Taktisch und kämpferisch hat die Mannschaft das sehr gut gemacht. Spielerisch war Rengsdorf uns überlegen, daher geht der Spielstand so in Ordnung. Aber Ich bin mir sicher, dass wir unsere Punkte in Zukunft holen,“ so Trainer Herrmann.
 
Es spielten:
Sophie Olinger, Emma Poth, Manuela Hennen, Leonie Höhn, Marion Steil, Marie Kusch, Martha Schmitt, Marie Krist, Denise Widem, Lorena Beth, Stefanie Hentschke.
 
Vorschau: 
Am Sonntag, den 02.09 spielen wir im Rheinlandpokal in Dörbach. Anstoß ist um 16.30 Uhr.
 

zur Übersicht der Spielberichte

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Rheinlandliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Tus Issel auch bei


 Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

 

Wir danken unseren Partner