C-Maedchen Bild oben 1 image

Spielberichte

Rheinlandliga: Issel II gewinnt Lokalderby

Mit einem ungefährdeten Sieg gewann der TuS Issel II gegen Zemmer verdient mit 3:1. Das Team von Stefan Zimmer zeigte eine geschlossene Mannschaftsleistung.

Die Gastgeberinnen begannen sehr aggressiv und konnten durch einen Fehler in der Zemmerer Abwehr durch Jasmin Lenard in der 5. Minute mit 1:0 in Führung gehen. In der Folgezeit entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten.
 
Nach dem Seitenwechsel kam Issel sehr gut aus der Kabine und konnte mit einem Blitzstart in der 47. Minute auf 2:0 wiederum durch Jasmin Lenard erhöhen. Einen an Jasmin Lenard verursachter Elfmeter konnte Tanja Könen in der 64. Minute sicher verwandeln. Es gab auf beiden Seiten noch Chancen. So konnte die gute Isseler Torfrau Julia Follman zweimal einen Alleingang von Maria Schmitz vereiteln. In der 90. Minute verkürzte Zemmer durch Katharina Frick noch auf 1:3. Insgesamt war die geschlossene Mannschaftsleistung Garant für den verdienten 3:1 Sieg von Issel. Man kann sehr zufrieden mit der Leistung sein.
 
Es spielten:
Julia Follmann, Franziska Haag, Selina Eiden, Christiane Thul, Helen Heiser, Christina Schur, Jasmin Lenard, Vivien Cosse (60. Min. Franziska Simon), Lisa Reichert, Angelina Kön, Tanja Könen (75. Min. Catharine Lochen)
 
Tore:
1:0, 2:0 (5., 47. Min.) Jasmin Lenard, 3:0 (64. Min) Tanja Könen (Elfmeter), 3:1 (90. Min.) Katharina Frick
 

zur Übersicht der Spielberichte

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Regionalliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Premiumpartner
D-Mädchen

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Sportausstatter

Wir danken unseren Partner