C-Maedchen Bild oben 1 image

Spielberichte

Rheinlandliga: Erneute unnötigeHeimniederlage

In einem eher niveauarmen aber hektischem Spiel mit vielen kleinen Fouls seitens Ellingen, musste Issel II eine erneute Niederlage trotz größeren Spielanteilen hinnehmen.

Issel versuchte von Beginn an, Ellingen unter Druck zu setzen und früh anzugreifen, was nicht wirklich gelang, Das Spiel war sehr oft unterbrochen, bedingt durch kleinere Fouls, was den Spielfluss doch merklich bremste. In dieser Drangphase fiel dann überraschend Mitte der ersten Halbzeit das 1:0 für Ellingen. 
 
Nach der Pause versuchte Issel besser ins Spiel zu kommen was auch zu erkennen war. Nach einem schönen Angriff über Tanja Könen durch Carmen Dörr fiel der verdiente Ausgleich. Jetzt sollte der Bann gebrochen sein, doch durch eine Unachtsamkeit im Mittelfeld fiel durch eine schöne Einzelleistung dann postwendend das 1:2. Issel versuchte jetzt mit frischen Kräften das Spiel noch einmal zu drehen, was aber nicht mehr gelang. Diese junge Isseler Mannschaft muss lernen, dass ein Spiel mit Toren entschieden wird. Hier müssen wir den Hebel ansetzen, sagte Coach Jupp Regneri, wir sind einfach vor dem Tor zu harmlos, was die bisher geschossenen Tore auch bestätigen.
 
Es spielten:
Stefanie Henschke, Franziska Simon, Marion Steil, Manuela Hennen, Celine Heinz, Carmen Dörr, Annika Franzen, Denise Widem (65. Min. Jasmin Lenard), Vivien Cosse (71. Min. Isabel Bock), Lea Zehringer (66. Min. Martha Schmitt), Tanja Könen
 
Tore: 
0:1 (29. Min.) Denise Mehring, 1:1 (48. Min.) Carmen Dörr, 1:2 (52. Min.) Denise Mehring

 

zur Übersicht der Spielberichte

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Regionalliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Premiumpartner
D-Mädchen

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Sportausstatter

Wir danken unseren Partner