Neuigkeiten

Regionalliga-Mannschaft: 2. Platz bei der Sportlerwahl

Mannschaft des Jahres: Trierer Bundesliga-Basketballer 
In der Saison 2011/12 hatte Basketball-Bundesligist TBB Trier knapp die Klasse gehalten. Im Sommer kam dann ein Umbruch – und in der neuen Konstellation sind die Trierer noch erfolgreicher (18:14 Punkte zum Jahresende). Damit schaffte es das Team erstmals seit Änderung des Modus in die Qualifikation zum deutschen Pokal: Die Top Fünf: TBB Trier (Basketball)  36,1 Prozent, TuS Issel (Frauen-Fußball)  26,2 Prozent, Dolphins Trier (Rollstuhl-Basketball)  17,8 Prozent, Eintracht Trier (Fußball)  11,1 Prozent, KSV Riol (Kegeln)  8,8 Prozent.

Bilder des TV                    

Nachwuchssportler des Jahres: Dominik Kohr 
Der Trierer Fußballer Dominik Kohr feierte im April 2012 sein Bundesliga-Debüt. Im November und Dezember kamen für den 18-Jährigen in Diensten von Bayer Leverkusen Einsätze in der Europa League hinzu. Das i-Tüpfelchen: Im September erhielt er die Fritz-Walter- Medaille in Bronze. Mit ihr werden die besten Nachwuchsfußballer eines Jahres geehrt: Die Top Fünf: Dominik Kohr (Fußball)  27,1 Prozent. Luca Breu (Basketball)  24 Prozent. Andreas Theobald (Duathlon)  18,8 Prozent. Christian Junk (Kegeln)  17,7 Prozent. Mirco Zenzen (Leichtathletik)  12,4 Prozent. 
 

Den vollständigen Bericht lesen Sie in der Online-Ausgabe des Trierischen Volksfreund

 

 

Zurück

 

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Regionalliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Premiumpartner
D-Mädchen

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Sportausstatter

Wir danken unseren Partner