Frauenfussball image

Spielberichte

Regionalliga: Klarer Erfolg im Heimspiel

Mit einem klaren 6:2 Sieg behielt der TuS Issel die Oberhand gegen den SC Siegelbach. Vor allen Dingen überzeugte die Mannschaft im ersten Spielabschnitt. 

Nach einer kurzen verhaltenen Anfangsphase bestimmte Issel klar die 1. Halbzeit. Die Moselanerinnen kombinierten gut und ließen den Ball laufen. In der 19. Min. fiel dann die Führung. Nach einem Eckball konnte Adriana Fuhs aus kurzer Entfernung zum 1:0 einnetzen. In der 26. Min erhöhte der Gastgeber auf 2:0. Eine Flanke ging im Zentrum an allen Spielerinnen vorbei, nicht jedoch an Alina Knobloch. Diese spielte den Ball zu Anne Blesius, die dann mit der Hacke die Führung ausbaute. Siegelbach spielte danach offensiver und hatte in der 29. Min. ihre erste Chance. Einen Schuss aus kurzer Distanz wurde aber von Dana Gotthard abgewehrt. Die Vorentscheidung fiel nach 32 Minuten. Eine schöne Kombination über Lisa Wagner und Anne Blesius verwertete Mira Meyer aus 10 m zum 3:0. Dieselbe Spielerin erhöhte in der 40. Min. auf 4:0. Den Schlusspunkt in der ersten Halbzeit setzte Isabel Meyer in der 43. Min. Mit einem Schuss von der Strafraumgrenze erzielte sie das 5:0.
 
Wahrscheinlich waren die Gastgeberinnen gedanklich noch in der Halbzeitpause. Nur so ist der Anschlusstreffer in der 48. Min. zu erklären. Nach einem Freistoß erzielte Siegelbachs Lena Zimmermann das 5:1. Issel schaltete einen Gang zurück und verwaltete den Vorsprung. Viele Nachlässigkeiten schlichen sich ein. Erst in der 63. Min. erarbeitete sich Issel wieder eine Möglichkeit mit einem schnellen Spielzug. Der Schuss von Anne Blesius ging um Zentimeter am Tor vorbei. Kurze Zeit später entschärfte Dana Gotthard erneut den Schuss einer Siegelbacher Spielerin. In der 77. Min. fiel dann noch ein weiteres Tor für Siegelbach zum 5:2. Danach wachte Issel wieder auf. Dadurch wurde es wieder gefährlich im Strafraum der Gäste. In der 80. Min. konnte Anne Blesius nur noch mit einem Foul im Strafraum gebremst werden. Den fälligen Elfmeter verwandelte sie selbst zum 6:2. Kurze Zeit später scheiterte zuerst Carolin Zimmer und mit dem Nachschuss Anne Blesius an Siegelbachs Torfrau. In der letzten Minute traf Anne Blesius nur den Pfosten.
 
Trainer Stephan Hartstein war mit der Leistung in der 1. Halbzeit sehr zufrieden. „Es wurde mit sehr gutem Kombinationsspiel tolle Tore herausgespielt. Das hat die Mannschaft sehr gut gemacht. Eigentlich sollte die Mannschaft heute einmal ohne Gegentore bleiben. Diese waren aber total unnötig, was mich ärgerte. Zum Schluss haben wir dann wieder besser gespielt.
 
Es spielten:
Dana Gotthard, Lisa Wagner, Amelie Casters (71. Min. Selina Eiden), Nina Frick, Alina Knobloch, Lara Ballmann (64. Min. Franziska Simon), Adriana Fuhs, Lea Fricke, Mira Meyer, Anne Blesius, Isabel Meyer (76. Min. Carolin Zimmer)
 
Tore:
1:0 (19. Min.) Adriana Fuhs, 2:0. 6:2 (26., 81. Min.) Anne Blesius, 3:0, 4:0 (35., 38. Min.) Mira Meyer, 5:0 (42. Min.) Isabel Meyer, 5:1, 5:2 (48., 78. Min.) Lena Zimmermann
 

zur Übersicht der Spielberichte

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Regionalliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Premiumpartner
D-Mädchen

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Sportausstatter

Wir danken unseren Partner