Frauenfussball image

Spielberichte

Regionalliga: Issel erobert Tabellenführung

Mit einer starken Leistung gelang dem TuS Issel wieder ein Auswärtssieg. Nach dem 3:0 in Riegelsberg übernahm Issel die Tabellenführung.
 
Die Moselanerinnen waren über die gesamte Spielzeit die bestimmende Mannschaft. Während der Gastgeber über Kampf versuchte, ins Spiel zu kommen, lagen auf Isseler Seite die spielerischen Elemente. Bereits nach 13 Minuten fiel die Führung für den Gast von der Mosel. Im Mittelfeld wurde der Ball erobert und kam zu Kathi Mey. Diese steckte den Ball durch die gegnerische Abwehr zu Isabel Meyer, die dann aus halblinker Position zum 1:0 einnetzte. Durch die frühe Führung waren die Saarländerinnen geschockt. Issel blieb am Drücker und kam zu weiteren Möglichkeiten. So in der 25. Min., als ein Schuss von Anne Blesius in letzter Sekunde geblockt wurde. Riegelsberg kam kaum zu gefährlichen Gegenstößen. Lediglich ein Schuss von Sandra Enz traf das Außennetz. Weitere Angriffe wurden von der gut gestaffelten Isseler Abwehr abgefangen. Trotz der Führung spielten die Gäste einige Angriffe nicht souverän und zu ungenau aus. So blieb es bei der knappen Halbzeitführung.
 
Riegelsberg kam zwar motiviert aus der Pause, um das Spiel noch zu drehen. Doch sie trafen auf einen Gegner, der heute gewillt war, endlich wieder einen Auswärtssieg einzufahren. Issel erhöhte das Tempo, spielte jetzt wesentlich abgeklärter und ließ den Ball schnell und gut in den eigenen Reihen laufen. So ergaben sich zwangsläufig gute Möglichkeiten. In der 55. Minute konnte eine Isseler Spielerin an der Strafraumgrenze nur noch mit einem Foul gebremst werden. Den Freistoß von Lara Ballmann blieb zwar in der Mauer hängen. Neuzugang Kathi Mey reagierte am schnellsten und schoss den Ball aus 5 m Entfernung zum 2:0 in die Maschen. In der 63. Min. musste Anne Blesius verletzungsbedingt den Platz verlassen. Für sie kam Mira Meyer ins Spiel. Diese nutzte in der 65. Min. ihre erste Möglichkeit. Nach einem tollen Zuspiel von Christina Rosen verwandelte sie unhaltbar zum 3:0. Dies war die endgültige Entscheidung. Von Riegelsberger Seite kam nun keine Gegenwehr mehr. Einige zweifelhafte Abseitsentscheidungen des Schiedsrichtergespanns verhinderten einen höheren Sieg.
 
Trainer Stephan Hartstein war mit seiner Mannschaft sehr zufrieden. „In der ersten Halbzeit ließen wir den Ball nicht schnell genug laufen. Das hat mein Team in der 2. Halbzeit wesentlich besser gemacht und verdient gewonnen. Positiv ist auch, dass wir wieder einmal ein Auswärtsspiel gewonnen haben und ohne Gegentor geblieben sind.“
 
Es spielten:
Dana Gotthard, Franziska Simon (78. Min. Adriana Fuhs), Marie Langer, Lisa Wagner, Alina Knobloch, Katharina Mey, Lara Ballmann (1. Min. Lea Fricke), Christina Rosen, Julia Oberhausen, Anne Blesius (62. Min. Mira Meyer), Isabel Meyer
 
Tore:
0:1 (13. Min.) Isabel Meyer, 0:2 (55. Min.) Katharina Mey, 0:3 (65. Min.) Mira Meyer
 

 

zur Übersicht der Spielberichte

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Regionalliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 

Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

 

Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Premiumpartner
D-Mädchen

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Sportausstatter

Wir danken unseren Partner