FrauenGymJuoben image

Mitteilungen des Vorstandes

 

Erste Abschnitt der Eigenleistungen geschafft

Liebe Helferinnen und Helfer,
Gestern haben wir die erste Bauphase beendet. Gemeinsam haben die Helferinnen und Helfer des TuS Issel und des Lauftreff  737 Stunden geleistet. Mit den Restarbeiten im Bereich Elektro und Müllentsorgen werden 750 Stunden erreicht sein. Die Übersicht findet ihr auf unserer Homepage mit Namenskürzel.
Für die geleistete Arbeit allen ein herzlicher Dank. Insbesondere unserm Motor Alexander Monzel! Aber auch Martin, Markus, Ralf, Wolfgang und Engin haben viel dazu beigetragen, dass die Arbeit gut gelungen ist.
Nun werden die Fachfirmen auf der Baustelle Einzug halten. Nach den technischen Gewerken wird Anfang Juni der Innenputz gemacht und Ende Juni mit den Arbeiten für den Estrich begonnen. Die Bodendämmung wird die Männermannschaft übernehmen. Anfang Juli wird dann der Estrich eingebracht und nach dem Trocknungsprogramm geht es dann mit den Eigenleistungen weiter.
Hier wird dann der Trockenausbau fertig gemacht, die Decken abgehängt, Anstriche sind zu leisten, Fliesenarbeiten zu machen, der Boden zu verlegen und, und, und …
Während der Innenarbeiten wird der Außenputz angebracht und ab Ende August könnte es mit den Pflasterarbeiten los gehen. Hier suchen wir noch einen Sponsor für eine Überdachung auf der neuen Terrasse.

Es wird noch viel zu tun sein, packen wir es an.

Nochmal danke und Gruß


Jürgen Schmitt und Dirk Engel

Zurück

 

Wir werden unterstützt von

 

Lotto image