ElternK2oben image

Spielberichte

Bezirksliga West: C- Juniorinnen TuS Issel – SV Bitburg 6:1

Am 22.3.14 um 14:30 Uhr trat TuS Issel zu Hause gegen Bitburg an. TuS Issel kannte die Auswärtsstärke der Gäste und man erinnerte sich auch, wie schwer es die erste Partie im Hinspiel war. Von Anfang an wollten die Mädels  klar stellen, das die 3 Punkte in Issel bleiben sollten. Aber zuerst musste Issel völlig überraschend für alle in der 4. Minute das 0:1 für Bitburg hin nehmen. Ein Distanzschuss aus 15 Meter vor dem Tor der Isseler, der noch auf dem nassen Kunstrasen aufsetzte und an Fahrt gewann, ging ins linke Eck hinein. Aber unbeeindruckt von dem plötzlichen Rückstand, gab es eine Minute später die Antwort. Ein schneller Vorstoß in die Bitburger Hälfte, angeführt übers rechte Mittelfeld, flankte Greta Schmitz in den Strafraum der Bitburger, wo Franzi Haag goldrichtig zur Stelle war und zum Ausgleich traf. Issel erhöhte nun das Tempospiel nach vorne und setzte die Bitburger unter Druck. In der Defensive stand man nun auch besser und ließ den Gegner keine Gelegenheit zum Torschuss zu. In der 24. Min. fiel das 2:1 für die TuS Issel, Torschützin wiederrum Franzi Haag nach einer Kopfballvorlage von Amelie Casters, was auch der Halbzeitstand war.

 

Die zweite Hälfte verlief wie die Erste, die Isseler Mädels kombinierte und die Bitburger standen nur tief in ihrer eigene Hälfte. Ein Handspiel einer Bitburger Spielerin in der 45. min. im eigenen Strafraum, pfiff der Schiedsrichter zum 9m Strafstoß für Issel. Isabell Bock trat zum 9m Punkt an, aber der gut geschossen Strafstoß parierte die Torhüterin aus Bitburg mit einer Glanzparade. In der 50. Min erzielte Amelie Casters das 3:1 und Martha Schmitt traf zum 4:1 in der 58. Min. für Issel. Die C- Mädels von Issel marschierten weiter und wollten noch mehr Tore erzielen. Eine Alleingang von Lara Thömmes, aus der eigenen Hälfte bis in den Strafraum der Bitburgern in der 63. Min führte zum 5:1 für Issel. In der 66. Min ein Doppelpass mit Greta Schmitz und Amelie Casters, das zum Endstand von 6:1 für Issel führte.

 

Das Team von Issel bedankt sich für das faire Spiel und die gute Schiedsrichterleistung.

 

Am Samstag den 29.3.14 um 14:45 Uhr spielt TuS Issel in Godendorf gegen MSG Ralingen.

 

zur Übersicht der Spielberichte

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Regionalliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Premiumpartner
D-Mädchen

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Sportausstatter

Wir danken unseren Partner