ElternK2oben image

Spielberichte

B-Mädchen Regionalliga: 9:0 Sieg in Montabaur

In bester Torlaune präsentierten sich die Mädchen des Tus Issel  nach dem Aufenthalt in Spanien, der mit dem täglichen Spielbetrieb offensichtlich eine sehr gute Vorbereitung war. Bereits in der 4. Minute ging der Torreigen los. Nach Vorarbeit von Vanessa Theis und Sahra Wick konnte Torjägerin Anne Blesius ohne viel Mühe den Ball im Netz unterbringen.
Die Moselanerinnen blieben weiter in der Offensive und spielten sich weitere Chance heraus. Durch den Druck konnte Montabaur, viel Bälle nur zur Ecke klären. In der 8. Minute war es wieder Vanessa Theis, die viele Standard Situationen ausführte, die mustergültig auf den Kopf von Theresa Rach flankte. Theresa köpft zum 2:0 ein.
Selbst Torfrau Dana Gotthard war Vorlagengeberin. Ein langer Ball in den Lauf von Theresa brachte in der 11 Minute das 3:0.
Anna Müller im Tor der Westerwälderinnen stand beständig im Mittelpunkg. Der Torhunger der Gäste war jetzt nicht mehr zu bremsen. Lea Kasper sorgte mit einem Drehschuss in der 25. Minute für das 4:0. Knapp 3 Minuten später, nach Ecke von Nina Philippi, konnte Anne Blesius ihren 2. Treffer nachlegen und erhöhte zum 5:0.
Anne Blesius zeigte auch in der 38. min das sie nicht nur treffen kann sondern auch noch Übersicht hat. Nach einem Alleingang auf die Torfrau legte sie auf die besser Postierte Theresa Rach, die mit ihrem 3. Treffer Ihre tolle Leistung krönte.
Nach der Halbzeit kamen Jana Robin und Maike Ewalt, die sich nahtlos integrierten. In der 44. verwandelte Jana Robin, Heute im Feld, einen Strafstoß.
Das Spiel plätscherte jetzt ein wenig so dahin und Montabaur wollte jetzt den Ehrentreffer markieren. Doch da standen Torfrau Dana Gotthard und die Abwehr um Nina Frick und Marie Langer dagegen.
Nina Philippi die heute eine hohes Laufpensum absolvierte und verborgene Zweikampftalente zeigte, traf mit einem direkt verwandelten Freistoß in der 64. Minute.
3 Minuten vor Abpfiff des Unparteiischen setzte Anne mit Treffer Nummer 3 den Endpunkt zum nie gefährdeten 9:0.
Premiere hatten die beiden C Jugend Spielerinnen Isabell Bock und Julia Thörnig, die erstmals die  Luft in der Regionalliga schnuppern konnten.

Trainer Günter Karthäuser war voll des Lobes für die Leistung seiner Mannschaft und hofft, dass die diese Leitung auch am Samstag in Rheinbreitbach beim Rheinlandpokalspiel abgerufen werden kann.

Es spielten: Dana Gotthard, Sarah Wieck (52. Isabell Bock), Gina Willwerding (41. Maike Ewald) , Marie Langer (55. Julia Thörnig), Vanessa Theis, Theresa Rach, Saskia Kirchen, Lea Kasper (41. Jana Robin), Anne Blesius, Nina Philippi

Tore. 0:1 (4.) Anne Blesius, 0:2 (8.) Theresa Rach, 0:3 (11.) Theresa Rach, 0:4 (25.) Lea Kasper, 0:5 (28.) Anne Blesius, 0:6 (38.) Theresa Rach, 0:7 (44.) Jana Robin Elfmeter, 0:8 (64.) Nina Philippi, 0:9 (77.) Anne Blesius

Schiedsrichter: Keramettin Kara (Neuwied)

Zuschauer 40

zur Übersicht der Spielberichte

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Regionalliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Premiumpartner
D-Mädchen

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Sportausstatter

Wir danken unseren Partner