C-Maedchen Bild oben 1 image

Spielberichte

B-Juniorinnen: Wichtiger Auswärtssieg in Niederkirchen  

Gegen Niederkirchen, wohin man schon früh anreisen musste (Spielbeginn 11 Uhr), fehlten der Mannschaft zwei Spielerinnen. Daher musste Trainer Hermann Andres sein Team auf verschiedene Positionen umbauen.

Auch wenn man als Favorit galt, war man gewarnt, den Gegner nicht zu unterschätzen. Die Moselanerinnen legten nach Anpfiff direkt los und nutzen ihre erste Torchance in der 2. Min. zur 1:0 Führung aus. Ein Distanzschuss aus 20 Meter von Victoria Dietsch ging unhaltbar in den rechten Wickel. Dieser Auftakt nach Maß für Issel sollte auch Sicherheit geben. Niederkirchen war etwas überrascht durch den frühen Rückstand, kämpfte sich aber ins Spiel zurück. Dabei nutzten sie einen Stellungsfehler der Gäste in der Defensive in der 19. Min. aus. Niederkirchens Spielerin Celine Spielberger, die alleine vor dem Strafraum an den Ball kam, versenkte diesen flach ins Isseler Tor. Die Moselaner bemühten sich in der ersten Spielhälfte das Spiel zu kontrollieren, kamen aber nicht so gut mit dem Rasenplatz zurecht. Man ließ dem Gegner viel Platz für deren Spielaufbau. Trotzdem konnte Issel in der 24. Min, mit einem Angriff in den Strafraum der Heimmannschaft eindringen. Antonia Dietsch zog den Ball flach in die rechte Ecke zur 2:1 Führung. Dies war auch der Halbzeitstand.
 
Nach der Pause sollte es für Issel besser laufen, war aber noch zu Beginn mit den Gedanken in der Kabine. Erneut fiel bereits in der 42. Min. der Ausgleich durch Celine Spielberger. Durch den Treffer wurde Niederkirchen beflügelt. Die Gastgeberinnen merkten, dass in diesem Spiel mehr drinnen war und setzte die Gäste weiter unter Druck. Issel musste nun viel Defensivearbeiten verrichten. Trainer Hermann Andres reagierte, baute taktisch um. Issel kam wieder besser ins Spiel, der Ball lief wieder durch gutes Passspiel nach vorne. Dadurch ergaben für die Gäste wieder gute Torchancen. Die 65. Min erlöste Pauline Heumüller die Isseler mit dem 3:2. Issel wollte nun die Entscheidung und alles klar machen. Sophie Krist in der 69. Min war es, die von der linken Seite im Strafraum der Niederkirchener den Ball in den rechten Winkel zum 4:2 rein hämmert. Die Moselaner spielten die restliche Spielzeit sicher herunter und holen die drei Punkte mit an die Mosel.  
 
Fazit: 
Uns war klar, dass es kein leichtes Spiel werden würde, es war ein Arbeitssieg und drei wichtige Punkte.
 
Es spielten: 
Rosanna Thiel (TW), Lauma Dravniece, Sophia Lichter, Joy Pagel (56. Min. Anna Weber), Antonia Dietsch, Victoria Dietsch (75. Min. Lea Pelzer), Sophie Krist, Pauline Heumüller, Dana Hector, Lena Cottez (48. Min. Nele Waldeier)
 
Tore: 
0:1 (2. Min.) Victoria Dietsch, 1:1 (19. Min.) Celine Spielberger, 1:2 (24.Min.) Antonia Dietsch, 2:2 (42.Min.) Celine Spielberger, 2:3 (65.Min.) Pauline Heumüller, 2:4 (69. Min.) Sophie Krist 
 

zur Übersicht der Spielberichte

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Rheinlandliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Tus Issel auch bei


 Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

 

Wir danken unseren Partner