C-Maedchen Bild oben 1 image

Spielberichte

B Juniorinnen: TuS Issel mit einem Torfestival an der Mosel

Mit einem ungefährdetem 12:0 gegen den 1. FFC Ludwigshafen und einer sehr guten Leistung gesamten Mannschaft wurde die Tabellenführung untermauert.

Bereits letzte Woche zu Hause gegen den SV Leselheim zeigten sich die Mädels des TuS Issel  mit dem 7:0 in prächtiger Torlaune. Doch wie bereits angekündigt, wollte man in diesem Spiel nicht nur kämpferisch und läuferisch, sondern auch im Abschluss noch einen drauf setzen. Auch Bedenken wegen der vier Ausfälle von Theresa Rach, Vanessa Theis, Sarah Endres und Marie Reifenberg wegen Verletzung und Krankheit gab es im Vorfeld jedoch nicht.

Das dieses gelang, beweist das 12:0 Endergebnis. Issel war von Anfang an spielbestimmend und legte los wie die Feuerwehr. Ludwigshafen war einfach von der Schnelligkeit der Mannschaft total überfordert und begann in den eigenen Reihen schnell mit sich zu hadern.
 
Marie Kusch begann in der 3. Min. mit dem Torreigen. Issel kombinierte sich mit ihrem Kurzpassspiel immer wieder nach vorne und kam sehr gut zum Abschluss. Die Offensive funktionierte wie ein Uhrwerk und Ludwigshafen hatte nichts entgegenzusetzen. So schraubten Mira Meyer mit dem 2:0 und 6:0, Marie Kusch mit dem 3:0 und 4:0, Anne Blesius mit dem 5:0, 7:0 und 8:0 und Lea Scherer zum dem 9:0 mit ihren Toren auf ein beachtliches Halbzeitergebnis.
 
Nur 2 Min. nach dem Wiederanpfiff war es Anne Blesius vorbehalten, das Ergebnis auf zweistellig zu schrauben. Das Spiel verflachte jetzt ein wenig, da man nicht mehr konsequent in die Zweikämpfe ging und die Torchancen nicht mehr 100 %tig verwertet wurden. 
 
Jacqueline Schmitz, die kurz zuvor eingewechselt wurde, setzte diesem Treiben dann aber ein Ende. Sie schnappe sich die Kugel, lief alleine auf die sehr gute Torfrau der Gäste zu und versenkte das Leder im kurzen Eck zum 11:0. Lea Kasper setzte dann noch mit dem 12:0 den Schlusspunkt.
 
Sehr leid konnte einem die hervorragende Torfrau der Gäste tun, die sehr vielen tolle Paraden zeigte. Ohne sie wäre das Endergebnis wahrscheinlich noch viel höher ausgefallen.
 
Da auch Niederkirchen in Saarbrücken gewinnen konnte, bleibt der Abstand zum zweiten Tabellenplatz bei nur zwei Zählern. Wir dürfen uns auch keinen Ausrutscher nächste Woche in Göcklingen bei einer sehr guten Mannschaft aus der Pfalz erlauben, um den Platz an der Sonne zu behalten.
 
Es Spielten: Julia Moskovic, Gina Willwerding (41. Jana Flesch), Lea Kasper, Franziska Simon, Nina Frick, Michelle Reifenberg, Anne Blesius (55. Maike Ewald), Saskia Kirchen, Marie Kusch (61. Jacqueline Schmitz), Lea Scherer, Mira Meyer (51. Johanna Pohlen)
 
Tore: 1:0, 3:0, 4:0 (4., 15, 17.) Marie Kusch, 2:0, 6:0 (14., 27.) Mira Meyer, 5:0, 7:0, 8:0, 10:0 (22., 30., 35., 42.) Anne Blesius, 9:0 (37.) Lea Scherer, 11:0 (65.) Jacqueline Schmitz, 12:0 (73.) Lea Kasper
 
Schiedsrichter: Marius Kremer
 
Zuschauer: ca. 100

zur Übersicht der Spielberichte

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Regionalliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Premiumpartner
D-Mädchen

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Sportausstatter

Wir danken unseren Partner