tus-issel-bildoben-standard image

Spielberichte

B – Juniorinnen: TuS Issel gewinnen souverän gegen 1.FFC Niederkirchen

Am Sonntag kam der 1. FFC Niederkirchen als Gast an die Mosel. Die Mannschaft aus der Pfalz belegte bis dahin den 2. Tabellenplatz hinter Schott-Mainz mit nur 5 Punkten Rückstand auf den Tabellenplatz Eins.

Damit sollten klar die Rollen beim heutigen Spiel gegen den TuS Issel verteilt sein. Die Mannschaft von der Mosel lag bis dahin noch auf dem 5. Tabellenplatz. Mit guter Spielweise wollte man die letzten Titelhoffnungen der Pfälzerinnen platzen lassen und selbst noch einen Platz in der Tabelle nach oben klettern. Die Zuschauer sollten ein sehr gutes Regionalligaspiel zu sehen bekommen. Der TuS übernahm von der ersten Spielminute an das Geschehen auf dem Feld und gab es über die gesamte Spielzeit nicht ab. Man lies durch gutes Kombinationsspiel Ball und Gegner laufen. Niederkirchen zahlte bei dem warmen Wetter schnell Tribut für Ihr aufwändiges Spiel. Der TuS kombinierte und wurde bereits in der 3. Min. durch Celina Drexler mit dem 1:0 belohnt. Und so ging es auch weiter, Issel kombinierte weiter und Niederkirchen lief nur hinterher. Leider blieben aber noch aber einige gute Möglichkeiten ungenutzt. In der 34. Min konnte Mira Meyer sich den Ball erobern und lief alleine auf die gegnerische Torfrau zu. Die Gästetorfau verkürzte zwar noch den Winkel, aber das lies sich Mira nicht nehmen und schob den Ball an ihr vorbei ins Netzt zum 2:0 Halbzeitstand.
 
Mit Wiederanpfiff  brauchte der TuS etwa Zeit, um die jetzt drangvolle Mannschaft aus Niederkirchen in den Griff zu bekommen. In dieser Phase konnte Issels Torfrau Julia Follmann glänzen. Sie sorgte mit 3 Glanzparaden in einer 1 gegen 1 Situationen für den nötigen Rückhalt der Gastgeber. Danach  übernahm Issel wieder das komplette Geschehen auf den Feld und drängte darauf, alles klar zu machen. Die eingewechselte Lea Kasper setzte sich auf der linken Seite durch und erhöhte auf 3:0 in der 55. Min. Der Kampfgeist von Niederkirchen war jetzt komplett gebrochen und Issel kombinierte sich immer mehr Richtung Tor. Noch einige gute Möglichkeiten spielte sich die Mannschaft heraus, doch leider ohne Zählbares mitzunehmen.
 
Mit diesem hochverdientem 3:0 Erfolg und einer super Mannschaftsleistung konnten wir viel Selbstvertrauen für das nächste Spiel beim Tabellenführer in Mainz nächste Woche sammeln. 
 
Es spielten:
Julia Follmann, Lea Fricke, Jana Flesch, Selina Eiden, Celina Drexler, Amelie Casters, Klara Gorges (41. Lea Kasper), Marie Kusch (44. Madlen Jendryssik), Elena Schmitt (73. Julia Thörnig), Mira Meyer, Denise Widem (60. Pauline Adams)
 
 
Tore: 1:0 (3.) Celina Drexler, 2:0 (35.) Mira Meyer, 3:0 (55.) Lea Kasper
 

zur Übersicht der Spielberichte

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Regionalliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Premiumpartner
D-Mädchen

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Sportausstatter

Wir danken unseren Partner