Neuigkeiten

Annika Regneri beim U17-Länderpokal gesichtet

Wie der FVR neulich mitteilte, wurde Annika Regneri von der 1. Mannschaft des TUS Issel als eine von nur drei Spielerinnen der Rheinlandauswahl beim U17-Länderpokal 2012 gesichtet. Damit dürften ihre Chancen, noch im Laufe dieser Saison zu einem DFB-Lehrgang eingeladen zu werden, gut stehen.

Die Leistung der Defensivspezialistin des Regionalligisten von der Mosel ist um so beeindruckender, als dass es sich bei den anderen beiden mit Laura Brönner und Kathrin Becker um Talente des SC 07 Bad Neuenahr handelt, die bereits U16-Länderspiele bestritten. Eine schöne Bestätigung für die sechzehnjährige Isselerin, die somit bei einem der größten Nachwuchsturniere Deutschlands eher zu überzeugen wusste, als einige Fußballerinnen des B-Juniorinnen-Bundesligateams aus dem Ahrtal, aber natürlich auch für die Jugendarbeit ihres Clubs insgesamt.

Ihr Können stellte Annika Regneri auch neulich beim 3:0-Erfolg ihres Vereins gegen Saar-landpokalsieger DJK Saarwellingen (wir berichteten) unter Beweis, indem sie nach einer an-strengenden Woche mit vier Länderpokal-Partien binnen vier Tagen, 90 Minuten lang ein hohes Tempo ging, sowie eine Zweikampfquote von über 90% aufwies.

HE

Zurück

 

Premiumpartner
Frauen-Regionalliga

Partner der
Frauen Regionalliga

Premiumpartner
Frauen Rheinlandliga

 Premiumpartner
B-Mädchen Regionalliga

Premiumpartner
C-Mädchen Bezirksliga

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Premiumpartner
D-Mädchen

Wir würden uns über
einen Partner für
die Mädchen freuen.

Sportausstatter

Wir danken unseren Partner